Drucken

Unser Projekt "Ablösung vom Elternhaus - Fit für betreutes Wohnen" ging am 12. April diesen Jahres in die nächste Runde.

Vom 12. bis 18. April waren unsere künftigen Troisdorf-Bewohner in Wisch an der Ostsee und haben dort ihren Teamgeist unter Beweis gestellt. Gemeinsam hieß es Einkaufspläne erstellen und einkaufen, kochen und den Haushalt führen. Natürlich standen auch gemeinsame Ausflüge und Freizeitaktivitäten auf dem Programm. Denn schließlich wächst eine Gemeinschaft nicht nur an gemeinsamen Aufgaben, sondern auch an gemeinsamen Vergnügen heran. 

Um euch einen möglichst authentischen Eindruck dieser Erlebnisreise zu geben, haben zwei Teilnehmer jeweils einen Erlebnisbericht geschrieben. Diese möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten. 

Ihr könnt euch die Berichte von Benjamin Weber und Marielouise Wißmann hier herunterladen.